Quadcenter Klein Partwitz

Offroad durchs Gelände

Ab durchs Gelände heißt die Devise bei den Quadtouren im Lausitzer Seenland.

„Der Landschaftswandel macht die Region einmalig und damit gehören unsere Strecken zu den schönsten in ganz Deutschland“, ist Quadcenter-Betreiber Andreas Ittmann überzeugt. Der Partwitzer bietet seit rund zwölf Jahren Quadtouren durch die Tagebaufolgelandschaft an und hat inzwischen 15 Gefährte in seinem Fuhrpark.

Von Klein Partwitz aus geht es am Partwitzer und Sedlitzer See entlang und per Sondergenehmigung sogar um den aktiven Tagebau Welzow-Süd. „Wir haben unterschiedliche Strecken zwischen 20 und 100 Kilometern im Angebot. Rund 90 Prozent der Strecke geht es Offroad über Sand, Schotterpisten und Parcours durchs Gelände. Dabei fahren wir keine Rennen oder Rallyes, sondern geführte Aktivtouren". Zu den Kunden zählen neben Familien vor allem auch Firmen und Vereine aus ganz Deutschland und Tschechien.