« Zurück zur Knüllerübersicht

ELEMENTARIUM – Museum der Westlausitz Museum der Westlausitz

Eine Reise durch 4,5 Milliarden Jahre

Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen heißt die Devise im Museum der Westlausitz Kamenz. Für Kinder, Familien und Experten startet das Abenteuer Wissenschaft hier! Erkunden Sie die Zoologie, Geologie, Botanik, Archäologie und Kulturgeschichte einer einzigartigen Landschaft!

Auf einer Expedition durch sieben Themenwelten könnt Ihr Euch auf die Spuren der bedeutendsten Landschaftsgestalter der Erde – Natur und Mensch. Reist durch die Zeit – auf dem Erdbebensimulator, im geologischen Baumarkt, bei rätselhaften Grabungsfunden und in faszinierenden Sonderausstellungen!

Familienfreundlich, behindertengerecht und abwechslungsreich – spannen- de Kindergeburtstage im Museum – Führungen, Projekte und Exkursionen – Vorträge, Familientage, Museumsfeste

Öffnungszeiten
Di–So und feiertags 10.00–18.00 Uhr
am 24.12, 31.12. und 01.01. geschlossen


Adresse

Pulsnitzer Straße 16
01917 Kamenz
Deutschland

Telefon:

+49(3578)78830

Telefax:

+49(3578)7883271

E-Mail

elementarium@museum-westlausitz.de

Internet:

www.museum-westlausitz.de



Veranstaltungen

Einladung zum Träumen

12.06.2017 bis 15.12.2017
Kabinettausstellung im Sammelsurium Kamenz zeigt „Einladung zum Träumen- Aquarelle von Verena Gliemann“.

Ausstellungseröffnung: „Höhlen, Mythen, Löwenmensch – Die Kunst der Steinzeit“ im Elementarium Kamenz

16.06.2017 bis 31.12.2017
In der neuen Sonderausstellung „Höhlen, Mythen, Löwenmensch – Die Kunst der Steinzeit“ entführen Sie die Kunstwerke von Ruth Hecker zurück in die Steinzeit. Sie selbst ist Natur- und Wildnispädagogin sowie Urgeschichtlerin mit dem Schwerpunkt altsteinzeitliche Kunst und Techniken sowie Rekonstruktion steinzeitlicher Kunst.

Geheime Zeichen - Mirakulum im Elementarium

24.06.2017 bis 03.09.2017
In einer Zeit, als die Menschen noch keine Schrift kannten, malten sie geheimnisvolle Bilder und Symbole an Höhlenwände und Steine. Einige dieser geheimen Zeichen sind im Museum versteckt und es gilt sie zu finden. Elli und Emil, unsere Ferienkinder zu Besuch in Kamenz werden euch wieder dabei helfen. Oder wollen sie euch vielleicht in diesem Jahr in die Irre führen? Mit etwas Knobelei könnt ihr es aber schaffen alle Zeichen zu finden!

familienfreundliche Freizeiteinrichtung